arrow-topcheckchevron-downchevron-left-thinchevron-leftchevron-right-thinchevron-rightchevron-upclose-menu downloadfacebookfaxlogo-plainmaginifiermailmenu-linemenuphoneplaybuttondocumentedelweissehrenamt infopenstar

EHRENAMT IM FOKUS 

Anke Vieth - Für mehr Fahrspaß, gemeinsame Erlebnisse und ein vielfältiges Angebot!

Anke Vieth:

Alter: 31
Sektionsmitglied seit: 2015
Mountainbikerin seit: 2014
Ausbildung beim DAV: Trainerin C Mountainbike Guide
Jahr der Ausbildung: 2021
Ehrenamtlich aktiv seit: 2020

Von der Konsumentin zur Produzentin:

Über sechs Jahre nahm Anke Vieth als Mountainbikerin am Touren- und Ausbildungsprogramm der Sektion Heilbronn teil, bis sie sich 2019 dazu entschloss an einer Ausbildung zur Trainerin C MTB Guide teilzunehmen um selbst ehrenamtlich MTB-Programmpunkte anbieten zu können. In den vergangenen Jahren profitierte sie ungemein vom vielfältigen Angebot der MTB-Abteilung. Sie nahm an verschiedenen Fahrtechnik-Kursen sowie dem After-Work-Biken teil und fand durch mehr Sicherheit schnell Spaß und Freude am Biken. Nicht nur das Engagement der Trainer/innen beeindruckte sie von Anfang an, sondern auch die MTB-Gruppe, in der sie sich immer wohl und aufgehoben fühlt. Sie erinnert sich gerne an die Drei-Tages-Tour „Stoneman Miriquidi“ im Erzgebirge mit 160 Kilometern, neun Gipfeln und 1600 Höhenmetern: “Auch wenn ich oftmals die langsamste Teilnehmerin bei den Auffahrten war, hat sich eine tolle Gruppendynamik entwickelt. Stolz und Zufriedenheit war bei uns allen zu spüren, als wir die letzten Höhenmeter als Team gemeistert haben.”

Nachdem Anke begonnen hatte privat Touren auszusuchen und zu leiten, war der Schritt zur Ausbildung nicht mehr groß. Nun wollte sie nicht mehr nur vom DAV profitieren, sondern auch etwas zurückgeben. Dieses “etwas” ist sehr vielfältig. An erster Stelle steht der Fahrspaß, gemeinsame Erlebnisse und die Verbesserung der Fahrtechnik, die nur durch Vertrauen ins eigene Können gelingt. Außerdem ist ihr Ziel, dass sich Teilnehmer*innen immer gut „betreut“ fühlen, indem sie die Themen Navigation und Risikomanagement aber auch Mehrwerte wie Infos zur Landschaft und zu besonderen Orten sowie die kulinarische Verköstigung im Hinterkopf hat. Sie selbst lernte in der Ausbildung das einfache Leben im Hier und Jetzt kennen: ein Leben in der Natur mit wenig Gepäck, in dem nicht mehr zählt als abends platt aber glücklich anzukommen. Für sie ist es “...eine so wundervolle Art den Sport auszuüben!”

Die Ausbildung kostete Zeit und Energie, aber im Gegenzug hat Anke so viel gelernt, was sie auf keinen Fall mehr missen möchte. Sie freut sich darauf ihre neuen Kompetenzen im Ehrenamt anzuwenden. Verschiedene Touren und Fahrtechnikkurse bieten ihr die Möglichkeit ihr Hobby mit Verantwortungsübernahme zu verbinden und so zurückzugeben was sie selbst genießen durfte. Sie freut sich auf die fahrtechnischen Fortschritte ihrer Schützlinge, das Lächeln und die stolzen Blicke der Mitglieder.

Wenn du deinen Mitmenschen auch etwas zurückgeben möchtest, dann informiere dich genauer über unsere Möglichkeiten im Ehrenamt. Wir freuen uns auf Dich! 

Kontakt EHRENAMT

Thomas Pfäffle

Geschäftsführer

Sektion Heilbronn des Deutschen Alpenvereins (DAV) e.V.

Lichtenbergerstr. 17
D-74076 Heilbronn am Neckar

Kontaktformular
Pflichtfelder

Newsletter

Wählen Sie die Themen, zu denen Sie Neuigkeiten und
Informationen erhalten möchten

form.newsletter.required-fields
Mitglied werden