arrow-topcheckchevron-downchevron-left-thinchevron-leftchevron-right-thinchevron-rightchevron-upclose-menu downloadfacebookfaxlogo-plainmaginifiermailmenu-linemenuphoneplaybuttondocumentedelweissinfopenstar

Neue Heilbronner Hütte

Berge hautnah erleben

Information zum Winterhaus!

Lieber Gast unseres Winterhauses,
im Winter 2020/2021 ist das Winterhaus der Heilbronner Hütte, entsprechend der Regelung des DAV, ausschließlich als alpiner Schutzraum für Notfälle geöffnet. Eine touristische Nutzung ist NICHT gestattet! Um Übertragungspunkte zu minimieren stehen weder Geschirr, Besteck, Zudecken noch Kopfkissen zur Verfügung.


Folgende Regeln gelten bei der Nutzung:
-    Zur Kontrolle der Nachverfolgung musst du dich im Hüttenbuch eintragen (Name, Kontaktdaten).
-    Das Winterhaus ist am Ende des Aufenthaltes an den genutzten Stellen zu desinfizieren. Desinfektions- und Reinigungsmittel sowie ZEWA-Tücher gibt es im UG.
-    Ergänzend gelten die ausgehängten Hygieneregeln.


Im Interesse unserer aller Gesundheit bitten wir um strikte Einhaltung der Regelungen!
Für die Nutzung des Winterhauses trägt jeder Gast selbst die Verantwortung!

Scheidseen mit Patteriol

Die Hütte - gut besucht!

Die Heilbronner Hütte

Die Heilbronner Hütte ist geschlossen!

Wir sind voraussichtlich ab 18. Juni 2021 wieder für Euch da. 

Über uns

Die Neue Heilbronner Hütte liegt mit 2320 Meter Höhe auf der Landesgrenze inmitten der eindrucksvollen alpinen Berglandschaft des Verwallgebirges zwischen Vorarlberg und Tirol und an der europäischen Wasserscheide von Donau und Rhein. Sie ist von Mitte Juni bis Anfang Oktober geöffnet und bewirtschaftet und bietet somit ein ideales Drehkreuz für Bergwanderer und Mountainbiker. Die klimafreundliche Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln erfolgt mit der Bahn über Stuttgart, Ulm und Lindau nach Schruns. Hier geht es dann weiter mit dem Montafoner Landbus Linie 85 nach Partenen und weiter zum Zeinisjoch. Von dort ist sie leicht in 2 ½ Stunden zu erreichen.

Alpinfreunde finden eindrucksvolle Übergänge zu benachbarten Hütten ebenso wie Tagesausflügler bequeme Wege. Ein Netz von Höhenwegen erlaubt Menschen, die Freude an Trekking, Gipfeltouren oder an Rundwanderungen haben, mehrtägige Wanderungen von Hütte zu Hütte. Bergfreunde kommen aus Süden (Silvretta), Osten (Paznauntal), Westen (Montafon und Klostertal) und Norden (Arlbergregion). 

News & Berichte

200811 Halbzeit auf der Heilbronner Hütte
Heilbronner Hütte

Halbzeit auf der Heilbronner Hütte

Saison hat super begonnen - Hüttenwirtin ist „sehr zufrieden“

Mehr

Rund um die Heilbronner Hütte

Webcams

Regelmäßig aktuelle Bilder von der Hütte und ihrer Umgebung

Unsere drei Webcams liefern den Tag über aktuelle Bilder der Hütte und ihrer Umgebung.

Mehr
Hüttenreservierung

Die Neue Heilbronner Hütte ist 2021 vom 18. Juni bis 3. Oktober geöffnet!

Reservierungen / reservation

Mehr
Tourenvorschläge für Wanderer

Lohnende Gipfeltouren und erlebnisreiche Wanderungen

Vorschläge für Gipfeltouren und Wanderungen rund um die Heilbronner Hütte

Mehr
Bilder

Die Hütte und die Umgebung im Verwallgebirge

Mehr
Chronik der Hütte

Die über 100-jährige Geschichte unserer Hütten

Eine Reise in die Vergangenheit die 1910 mit der Einweihung der ersten Heilbronner Hütte am Taschenjöchl beginnt.

Mehr
Das Hüttenteam

Mit großem Engagement immer vor Ort

Das Hüttenteam der Heilbronner Hütte freut sich auf euren Besuch!

Mehr

Hüttenausstattungen:

Heilbronner Hütte (Bilder):

- Zimmer: 51 Schlafplätze in 11 Zimmern

- Matratzenlager: 56 Schlafplätze in 8 Lagern

- 3 gemütliche Gasträume und eine große Sonnenterasse

- 4 Waschräume (2 x Damen, 2 x Herren); Duschen mit Warmwasser

- Stiefelraum mit Trockenschrank + Waschmaschine

- Bikegarage + E-Bike-Ladestation

- Kneippbecken

Im Winter Selbstversorgerhaus "Peter-Käß-Hütte" (Bilder)

- Matratzenlager: 28 Schlafplätze (16 im Erdgeschoss / 12 im Dachgeschoss)

- Aufenthaltsraum mit voll ausgestatteter Küche

- Notrufanlage + notwendige Rettungshilfen für Bergunfälle

- Im Untergeschoss findet man die Toilette und Brennholz für Herd und Kachelofen

Über Füssen durch das Paznauntal und Galtür oder über Bregenz ins Montafon und auf der Silvretta-Hochalpenstraße zum Kops-Stausee und am Parkplatz Zeinisjoch parken.

Kontakt zur Heilbronner Hütte

Olivia Immler

Hüttenwirtin

Heilbronner Hütte
AUT-6794 Gaschurn

Öffnungszeiten

Sommer 2021 18. Juni - 3. Oktober
Kontaktformular
Pflichtfelder

Newsletter

Wählen Sie die Themen, zu denen Sie Neuigkeiten und
Informationen erhalten möchten

form.newsletter.required-fields
Mitglied werden

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen erhalten Sie hier.

OK