arrow-topcheckchevron-downchevron-left-thinchevron-leftchevron-right-thinchevron-rightchevron-upclose-menu downloadfacebookfaxlogo-plainmaginifiermailmenu-linemenuphoneplaybuttondocumentedelweissinfopenstar

KONFLIKT MOUNTAINBIKEN UND NATUR.

NATÜRLICH!: EIN BEITRAG IN DER ARD-MEDIATHEK.

WIE SCHÄDLICH IST MOUNTAINBIKDEN IN DER NATUR?

Corona verschärft den Konflikt ums Mountainbiken, denn immer mehr Menschen zieht es in die Natur, auch mehr Mountainbiker. Für viele sind sie zu laut, zu wild und zu schnell und abseits der Wege auch schädlich für die Natur.

Der Beitrag natürlich!: Wie schädlich ist Mountainbiken für die Natur | ARD Mediathek  mit der Mountainbike-Abteilung der Sektion Heilbronn klärt auf.

 

Kontakt zur MTB-gruppe

Joachim Thonig

Leiter der MTB-Gruppe

Sektion Heilbronn des Deutschen Alpenvereins (DAV) e.V.

Lichtenbergerstr. 17
D-74076 Heilbronn am Neckar

Kontaktformular
Pflichtfelder

Newsletter

Wählen Sie die Themen, zu denen Sie Neuigkeiten und
Informationen erhalten möchten

form.newsletter.required-fields
Mitglied werden

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen erhalten Sie hier.

OK