arrow-topcheckchevron-downchevron-left-thinchevron-leftchevron-right-thinchevron-rightchevron-upclose-menu downloadfacebookfaxlogo-plainmaginifiermailmenu-linemenuphoneplaybuttondocumentedelweissinfopenstar

Abschluss des Deutschen Jugendcups 2018

29. September 2018: Amelie Kühne wieder Deutsche Vizemeisterin

Der Deutsche Jugendcup ging am Samstag in Frankenthal in die letzte Runde. Amelie Kühne, Helena Waltz und Luca Jung waren vor Ort, um im letzten Lead-Wettkampf die letzten Punkte einzuheimsen. Amelie konnte es ganz entspannt angehen lassen, denn nach ihrem 2. Platz in Hilden beim letzten Speed Wettkampf stand schon fest, dass ihr die Vizemeisterschaft der Jugend A(w) nicht mehr zu nehmen ist. So kletterte sie auch sehr selbstbewusst eine starke Qualifikation sowie ein super Finale und erreichte in der Tageswertung den 3. Platz. In der Gesamtwertung musste sie sich nur Frederike Fell vom DAV Freising geschlagen geben, die mit fünf Siegen die Altersklasse dieses Jahr klar dominierte. So wurde Amelie, wie schon letztes Jahr in der Jugend-B(w), wiederholt Vizemeisterin des Deutschen Jugendcups.

Bei Helena und Luca ging es in der Gesamtwertung deutlich knapper zu. Die Anspannung war hier sicherlich größer. Schnell waren hier ein paar Plätze zu gewinnen aber auch zu verlieren. Leider war Letzteres bei beiden der Fall. Helena kletterte eine starke Qualifikation und zog als 4. in das Finale ein. Den Platz konnte sie im Finale leider nicht halten und rutschte auf Platz 8 ab. In der Gesamtwertung konnte sie sich dennoch mit dem 6.Platz eine Top Ten Platzierung erhalten. Luca hatte gesundheitlich etwas Pech und konnte sein Ziel, im ersten Jahr Jugend-A(m) unter die ersten 15 zu kommen, nicht halten. Im Wettkampf wurde er 22. Im Gesamtklassement rutschte er von Platz 14 auf Platz 17 ab. Für Luca geht die Saison zu Ende. Er wird sich jetzt sicherlich eine Pause gönnen.

Amelie, Helena, Luisa Thomas und Stefan Schmieg müssen im November noch einmal ran. In Darmstadt findet am 10. November die Deutsche Meisterschaft der Damen und Herren im Lead statt. Die vier Heilbronner haben sich dazu durch die Mitgliedschaft im Jugend Nationalkader oder durch die Süddeutschen Meisterschaften im Lead qualifiziert. Drückt fleißig die Daumen!

Bericht und Fotos: Olaf Jung

Kontakt zur Jugend

Holger Klitsch

Vorstand Jugend

Sektion Heilbronn des Deutschen Alpenvereins (DAV) e.V.

Lichtenbergerstr. 17
D-74076 Heilbronn am Neckar

Kontaktformular
Pflichtfelder

Newsletter

Wählen Sie die Themen, zu denen Sie Neuigkeiten und
Informationen erhalten möchten

form.newsletter.required-fields
Mitglied werden

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen erhalten Sie hier.

OK