arrow-topcheckchevron-downchevron-left-thinchevron-leftchevron-right-thinchevron-rightchevron-upclose-menu downloadfacebookfaxlogo-plainmaginifiermailmenu-linemenuphoneplaybuttondocumentedelweissehrenamt infopenstar

Monatswanderung Juli Frauenwandergruppe

Samstag, 31. Juli 2021: DAV-Frauen-Wander- und Strömlauf mit Silvia Gessler

Eine Wanderung der besonderen Art

Unsere besondere Wanderung startet in Wüstenrot-Hasenhof wir gehen aufdem ehemaligen Kirchweg in Richtung Wüstenrot, überqueren die B 39 und den Ursprung der Rot. Nach einem kurzem Stück auf dem Georg-Fahrbach-Weg, biegen wir kurz vor Wüstenrot ab, vorbei am einladenden Freibad. Auf dem Panoramaweg gehts weiter über den Tiefenbach in Richtung Finsterrot. Auf privatem Gelände entdecken wir einen Fischteich mit Blockhütte, hier wandern wir durch das urwüchsige Gelände über die Rot und es eröffnet sich uns ein schmaler, traumhaft schöner Fußweg mit Sicht auf das Nebenflüsschen des Kochers. Noch einmal überqueren wir das Wasser und ein naturbelassener Pfad führt uns zur Finsterroter Mühle bis zum Finsterroter See. Am Lauxensee vorbei gelangen wir nach Neuhütten und über die Hohgasse weiter Richtung Weihenbronn. Auf schmalem Fußsteig erreichen wir das damalige „Heim der Liebe“, zwei weitere Fischteiche glitzern uns auf der letzten Etappe entgegen und wir beenden die einzigartigen Tour wieder an unserem Ausgangspunkt Hasenhof.

Unterwegs hat uns Silvia schon mit einigen japanischen Heilströmpunkten und mit der Jin Shin Jyutsu Philosophie, eine mehrere tausend Jahre alte Lebenskunst, vertraut gemacht. Durch sanfte Berührung entsprechender Energiezentren im Körper mit den Händen werden Spannungen gelöst und es entsteht eine geistige und körperliche Harmonisierung. Hierzu haben wirunterwegs und auch auf dem Hasenhof unter Silvias Anleitung einige leichte und einfache Übungen praktiziert.

Unsere selbstbelegte Pizza aus dem Holzofen hat uns nach unserer Juliwanderung der besonderen Art ausgesprochen gut geschmeckt, wie auch die vielen anderen frischausgeschossenen Köstlichkeiten, die uns der „Hobbybäcker“ vom Hasenhof zukommen liess.

Am 07. August startet die Frauenwandergruppe auf den „Pfad der Stille“ bei Dörzbach. Führerin ist unsere Orchideenspezialistin Traude Berberich. Im September wandern wir mit Angela Richter auf den „Hohen Beilstein“ und im Oktober werden wir endlich die letze Etappe des Neckarsteig vollenden von Gundelsheim nach Bad Wimpfen.


Wir laden alle weiblichen DAV-Mitglieder ein, bei uns mitzuwandern.

 

KONTAKT
Frauenwandergruppe
Ursula Bührer

KONTAKT
Frauenwandergruppe
Brigitte Riemer

Kontakt FRAUENWANDERGRUPPE

Brigitte Riemer &
Ulla Bührer

Sektion Heilbronn des Deutschen Alpenvereins (DAV) e.V.
Sektion Heilbronn

Lichtenbergerstr. 17
D-74076 Heilbronn am Neckar

Kontaktformular
Pflichtfelder

Newsletter

Wählen Sie die Themen, zu denen Sie Neuigkeiten und
Informationen erhalten möchten

form.newsletter.required-fields
Mitglied werden