arrow-topcheckchevron-downchevron-left-thinchevron-leftchevron-right-thinchevron-rightchevron-upclose-menu downloadfacebookfaxlogo-plainmaginifiermailmenu-linemenuphoneplaybuttondocumentedelweissinfopenstar

Grenzgängerwanderung über den Altschloßfelsen

12.05.2019: Grenzgängerwanderung über den Altschloßfelsen

Bei mäßigen Temperaturen und trübem Sonnenlicht starteten 12 Mitglieder der DAV Bezirksgruppe Öhringen zu ihrer Wanderung in der Südwestpfalz. Ziel war das 1,5 km lange Buntsandsteinfelsenriff und Naturdenkmal Altschloßfelsen. Die 8 km lange Wanderung ging entlang des Felsmassivs ganz in der Nähe der Grenze zu Frankreich (Lothringen). Es gab viel zu berichten über die wechselvolle Geschichte dieser Region mit Zugehörigkeiten zu Frankreich, Österreich und Bayern, über die Entstehung des Buntsandsteinmassives vor 225 Millionen Jahren und dem Alten Schloß. Das Wetter war der Gruppe wohl gesonnen und gegen Mittag stellt sich Sonnenschein ein.
Natürlich wurde auch eine Pause eingelegt und neben Vesperbroten und Kuchen gab es auch einen Schnaps zum Aufwärmen . Der Abschluss fand in einem zünftigen Biergarten bei Spargel und Flammkuchen statt.

kontakt zur BZG Öhringen

Manuela Weippert & Klaus Schluchter

Leiter der BZG Öhringen

Sektion Heilbronn des Deutschen Alpenvereins (DAV) e.V.

Lichtenbergerstr. 17
D-74076 Heilbronn am Neckar

Kontaktformular
Pflichtfelder

Newsletter

Wählen Sie die Themen, zu denen Sie Neuigkeiten und
Informationen erhalten möchten

form.newsletter.required-fields
Mitglied werden

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen erhalten Sie hier.

OK