arrow-topcheckchevron-downchevron-left-thinchevron-leftchevron-right-thinchevron-rightchevron-upclose-menu downloadfacebookfaxlogo-plainmaginifiermailmenu-linemenuphoneplaybuttondocumentedelweissinfopenstar

Bildvortrag in Künzelsau

Montag, 21. Januar 2019: "Von München nach Venedig – Auf den Spuren von Ludwig Graßler über die Alpen"

Seekogel, Blick zu Freispitze und Saxer Wand

Beginn: 20.00 Uhr

Saalöffnung 19.30 Uhr

Evangelisches Gemeindehaus Künzelsau

(für das Navi: Künzelsau, Austrasse 6)

Eintritt: Mitgl./Studenten 6,00€ / Nichtmitgl. 8,00€

Andrea und Andreas Strauß

Sie ist hauptberufliche Journalistin und Autorin von Führern, Bildbänden und Artikeln.

Er ist Profifotograf mit Schwerpunkt Landschaft, Sport und People. Auf der Suche nach dem besten Licht versucht er, mit seinen Bildern besondere Stimmungen zu vermitteln.

Sie zeigen ihren Weg Von München nach Venedig – Auf den Spuren von Ludwig Graßler über die Alpen

Venedig sehen und sterben. München und Venedig sind durch die große klassische Traversale, den Graßler-Weg, miteinander verbunden. Vier Wochen Wandern. Vier Wochen von Hütte zu Hütte. Vier Wochen auf den schönsten Pfaden, die die Ostalpen zu bieten haben. Vier Wochen die Seele baumeln lassen und das Leben auf die wenigen Fragen reduzieren, die im Gebirge von Belang sind. Vier Wochen, die man sich zumindest einmal im Leben gönnen sollte.

Andrea und Andi Strauß sind den Graßler-Weg gegangen, komplett und in Abschnitten immer wieder. Jedes Mal mit neuen Eindrücken und voller Begeisterung. In ihrem Vortrag wollen sie Lust machen auf dieses „Abenteuer vor der Haustüre“ – mit ausgezeichneten Bildern und Geschichten aus dem Leben.

Kontakt zur bzg künzelsau

Sebastian Wohlleben

Leiter der BZG Künzelsau

Sektion Heilbronn des Deutschen Alpenvereins (DAV) e.V.

Lichtenbergerstr. 17
D-74076 Heilbronn am Neckar

Kontaktformular
Pflichtfelder

Newsletter

Wählen Sie die Themen, zu denen Sie Neuigkeiten und
Informationen erhalten möchten

form.newsletter.required-fields
Mitglied werden

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen erhalten Sie hier.

OK