arrow-topcheckchevron-downchevron-left-thinchevron-leftchevron-right-thinchevron-rightchevron-upclose-menu downloadfacebookfaxlogo-plainmaginifiermailmenu-linemenuphoneplaybuttondocumentedelweissinfopenstar

FSJ IM SPORT ROCKT!

EIN PROJEKT MIT LEIDENSCHAFT & HERZBLUT ZEIGT DEN BEWEIS.

Lock Down-Challenge-Klettern 2020/2021 – ein Herzensprojekt für unsere Jugend von Marina Mantino

Der Ausbruch der Corona-Pandemie hat auch in der zweiten Welle wieder dazu geführt, dass die Kletterarena der DAV Sektion Heilbronn schließen musste. Um unserer Jugend in der Zeit des Lockdowns zur Seite zu stehen und sie somit in sportlicher Hinsicht zu unterstützen, hat unsere FSJlerin Marina Mantino mit viel Herzblut und Leidenschaft, eine Lockdown-Challenge mit Gewinnen und Preisen von der Adventure Company, Outdoor-Climbing und Intersport erarbeitet. Die Ausgangsidee ist ein regelmäßiges zielgruppenspezifisches Training, das für alle Jugendlichen aus den Jugendgruppen im Alter zwischen 9 und 27 Jahren zugänglich ist. Die Challenge besteht aus einem umfangreichen Konzept eines online Trainings mit YouTube-Erklär- und Trainings-Videos, das eigenhändig durchdacht, erstellt und auf die Zielgruppe abgestimmt wurde.

Ziel ist es, die Jugendgruppen gut über die Zeit des Lockdowns zu bringen, sie in ihrer Eigenständigkeit zu unterstützen, grundlegendes Wissen zu den jeweiligen Trainingseinheiten mitzugeben und insbesondere positive Gedanken zu verbreiten und Gemeinsamkeit im Bereich Sport und Bewegung zu fördern.

Um Variabilität in das Training zu bekommen und damit die Grundlagenausdauer für das Klettern nicht auf der Strecke bleibt, kam der Gedanke, jeden Monat zusätzlich zu den Trainingsvideos eine Lauf-Challenge ins Leben zu rufen, bei der gemeinsam eine bestimmte Zahl an Kilometern in 30 Tagen erreicht werden muss. Hierbei können auch die Jugendleiter fleißig mitmachen. Jeder berechnet einzeln mit einer Lauf-App oder einem Fitness-Armband seine Kilometer. Diese werden dann über die Jugendleiter durchgegeben und gesammelt eingetragen. Bei erreichen der vorgegebenen Kilometerzahl wartet ein kleines Überraschungspäckchen, das persönlich von Marina zusammengestellt ist.

Die Lock Down-Challenge-Klettern 2020/2021 geht so lange, bis wieder in der Halle trainiert werden darf.

Eine toller Impuls, mit dem unsere Jugend garantiert fit und motiviert bleibt! Zudem eine starke Leistung, mit der sich Marina für unsere Sektion, dank Ihrer investierten Zeit und ihres außerordentlich großen Engagements, für den Förderpreis der WLSB Sportstiftung bewerben konnte.


Wir sind stolz und gespannt uuund drücken natürlich die Daumen!
Danke für Deinen unermüdlichen Einsatz Marina.

 

Kontakt Kletterarena

Marcel Dippon &
Regine Schulz

Leitung Kletterarena

Sektion Heilbronn des Deutschen Alpenvereins (DAV) e.V.

Lichtenbergerstr. 17
D-74076 Heilbronn am Neckar

Öffnungszeiten

Mo - Fr
10 - 23 Uhr
Sa, So, Feiertag
10 - 20 Uhr
Kontaktformular
Pflichtfelder

Newsletter

Wählen Sie die Themen, zu denen Sie Neuigkeiten und
Informationen erhalten möchten

form.newsletter.required-fields
Mitglied werden

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Durch die Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen erhalten Sie hier.

OK